Arbeitskreis Flüchtlingshilfe Eschborn Niederhöchstadt

Nachrichten (lokal, regional)

 |  Höchster Kreisblatt | 

Der Lions Club Eschborn unterstützt die Arbeit der Flüchtlingshilfe Eschborn mit einer Spende von 1500 Euro. Mit diesem Geld werde den in Eschborn...

Weiterlesen
 |  Frankfurter Allgemeine Zeitung | 

In hessischen Flüchtlingsunterkünften entscheiden Pressestellen, was Journalisten sehen. Und was nicht.

Weiterlesen
 |  Frankfurter Rundschau | 

Beamte erklären Flüchtlingen den Rechtsstaat. Unter anderem streichen sie heraus, dass die Polizei in Deutschland nicht zum Militär gehört.

Weiterlesen
 |  Frankfurter Allgemeine Zeitung | 

Ein Provisorium sollen sie sein, doch bestehen sie seit Jahrzehnten. Zu Hunderttausenden fristen Menschen hier ihr Dasein. Arte berichtet aus einem...

Weiterlesen
 |  Frankfurter Rundschau | 

Uta Grote kümmert sich um Asylbewerber. Drei Familien betreut die Eschbornerin. Und der Arbeitskreis Flüchtlinge, in dem sie sich engagiert, sucht...

Weiterlesen
 |  Höchster Kreisblatt | 

Die Rathaus-Mitarbeiterin ist seit etwa zwei Monaten für die Koordination der Flüchtlingshilfe und die interkulturelle Integration in Eschborn...

Weiterlesen
 |  Frankfurter Rundschau | 

Flüchtlinge werden von ehrenamtlichen Helfern auf ihr Berufsleben in Deutschland vorbereitet.

Weiterlesen
 |  Nachrichten | 

Es sind 2 große Einrichtungen in Niederhöchstadt für Flüchtlinge in Vorbereitung, die mit jeweils mindestens 100-120 Menschen belegt werden sollen. Ob...

Weiterlesen
 |  Höchster Kreisblatt | 

Offiziell sind Bier und Schnaps in vielen Unterkünften von Flüchtlingen tabu. Doch Langeweile, Enge und Ungewissheit lassen immer mehr Flüchtlinge...

Weiterlesen
 |  Externe Nachrichten (regional) | 

"Abwab" ist da. Ab sofort informiert die erste bundesweite Zeitung in arabischer Sprache – "Abwab" steht für "Tür zur Welt" – einmal im Monat...

Weiterlesen
 |  Frankfurter Rundschau | 

Die Einführung der Gesundheitskarte für Asylsuchende kommt in manchen Bundesländern nicht voran. Das ergibt eine Studie der Bertelsmann-Stiftung, die...

Weiterlesen
 |  Höchster Kreisblatt | 

Nachrichten (überregional)

 |  SPIEGEL Online | 

Die Lage auf den griechischen Ägäis-Inseln verschärft sich, mehr als 32.000 Menschen warten unter katastrophalen Bedingungen auf ihre Registrierung....

Weiterlesen
 |  SPIEGEL Online | 

Ein Kleintransporter mit Dutzenden Insassen ist am spanisch-marokkanischen Grenzübergang durch die Sperranlage gerast. Vier Migranten wurden verletzt,...

Weiterlesen
 |  SPIEGEL Online | 

Wegen einer Verwechslung saß Amad A. im Gefängnis, dort starb er nach einem Brand. Die Staatsanwaltschaft stellte die Ermittlungen ein - die...

Weiterlesen
 |  SPIEGEL Online | 

Im Nordwesten Bosniens harren Tausende in Flüchtlingslagern aus und warten auf eine Chance, die Grenze zum EU-Land Kroatien zu überqueren. Die...

Weiterlesen
 |  SPIEGEL Online | 

Andrea Sawatzki trifft im neuen Kinofilm einen Jungen aus Afghanistan, der andere terrorisiert. Im Interview spricht sie über die aufgeheizte Stimmung...

Weiterlesen
 |  SPIEGEL Online | 

Sie wurden von der „Aquarius“ gerettet, die fand jedoch keinen Hafen - bis sich ein paar EU-Länder zur Aufnahme bereit erklärten. Was machen die...

Weiterlesen
 |  SPIEGEL Online | 

Hunderttausende Syrerinnen sind in den letzten Jahren nach Jordanien geflohen. Dort finden die Frauen nur selten Arbeit - aber wenn, dann profitieren...

Weiterlesen
 |  SPIEGEL Online | 

Amad A. wurde fälschlicherweise inhaftiert und starb nach einem Brand in seiner Zelle. Der Tod des Mannes hat aber keine juristischen Folgen: Die...

Weiterlesen
 |  SPIEGEL Online | 

Sie reisten dicht gedrängt: An einer Mautstelle nahe der französisch-italienischen Grenze wurden 30 Menschen aus Pakistan aus einem Lastwagen geholt....

Weiterlesen
 |  SPIEGEL Online | 

Rund eine Woche war die „Alan Kurdi“ mit Dutzenden Flüchtlingen im Mittelmeer unterwegs. Nun konnten die Menschen das Rettungsschiff in Italien...

Weiterlesen
 |  SPIEGEL Online | 

Italiens rechtspopulistische Lega wirft der Regierung vor, sie lasse verstärkt Migranten über das Mittelmeer ins Land. Innenministerin Lamorgese...

Weiterlesen
 |  SPIEGEL Online | 

Deutschland und andere EU-Staaten einigten sich jüngst auf eine Übergangslösung für gerettete Migranten: Die Verteilung der Flüchtlinge soll künftig...

Weiterlesen
© Arbeitskreis Flüchtlingshilfe Eschborn Niederhöchstadt, 2015 - 2018